Flores

Meine dritte Heimat

Pak Stephanus kann es kaum glauben. Aber es ist so. Nach beinahe 30 Jahren übernachte ich wieder in seinem Hotel Sindah in Ruteng.

Die damals nigelnagelneuen Zimmer sind zu heruntergekommenen Löcher verkommen. Hingegen sind die Zimmer im Neubau mit phantastischer Sicht auf die Berge ein Traum.

Aus dem damaligen verschlafenen Nest ist ein pulsierendes Städtchen herangewachsen. Leider ist die direkte Flugverbindung von Denpasar nach Ruteng schon wieder eingestellt. So fliege ich halt in gut einer Stunde von Bali nach Labuanbajo.

Von der Küstenstadt ganz im Westen der Insel fahre ich über die hervorragend ausgebaute Trans-Flores Strasse in nur gerade vier Stunden nach Ruteng. Vor dreissig Jahren habe ich für diese Strecke von rund 120 Kilometern das doppelte an Zeit benötigt!

Die "Hallo Mister!"-Rufe sind verstummt.

mehr auf Flores Entdecken...